Anastasia Obaregbe – Malerin
„Ich spiele ständig mit Kontrasten. Die Spannung zwischen richtig oder falsch, gut und böse, Lust und Ekel sind Kernthemen meiner Arbeit. Meine Kunst ist ziemlich umstritten, du liebst sie oder du hasst sie – es gibt nicht viel Platz dazwischen. Jedes Werk ist eine Einladung, Emotionen freizusetzen, sich zu reflektieren und das gemeinsame Konzept von Schönheit und Perfektion zu erweitern.“

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google