Julia Sossinka – Installationskünstlerin
„Meine Installationen sind eine Einladung an den Besucher, ein dreidimensionales Bild zu betreten. In einem Kunstwerk auftauchen, die Außenwelt vergessen, in einer Dämmerungszone loslassen, sich für eine Weile in den Farben, organischen Formen und Strukturen verirren, darum geht es in meiner Kunst.“