Das war „Islands Of Utopia“

Ein gro√ües Dankesch√∂n an das¬† Museums f√ľr Subkulturen Berlin, die mich Teil der gro√üartigen Ausstellung ISLANDS OF UTOPIA sein lie√üen.
Hier ist die komplette Serie ‚Rummelsburger Bucht‘.

Reclaim the Water!
Immer wieder haben sich Freigeister, Rebellen und K√ľnstler aufs Wasser begeben, um dort nach neuen M√∂glichkeiten und Ausdrucksmitteln zu suchen, die sie an Land so nicht finden konnten oder die ihnen dort aufgrund von Besitzverh√§ltnissen oder Gesetzeslagen verwehrt worden sind. Der zunehmende Platzmangel bei gleichzeitiger Teuerung und das Verschwinden von Freir√§umen in den St√§dten hat die Wahrnehmung bef√∂r¬≠dert, dass auch die Gew√§sser als √∂ffentlicher Raum zu begrei¬≠fen sind und somit eine Option auf Erweiterung des Lebensraums darstellen. Die Foto¬≠ausstellung zeigt internationale und Berliner Projekte und erz√§hlt von Verdr√§ngung wie auch von Erm√§chtigung.

Ausstellung „Islands Of Utopia“ – September 2019

Als Teil der Gruppenausstellung „ISLANDS OF UTOPIA“ des Museums f√ľr Subkulturen Berlin, zeige ich Bilder meiner Reihe ‚Rummelsburger Bucht‘.

Vernissage 24.09.2019 ab 20h
Ausstellung 25.09.-05.10.2019
T√§glich 12‚Äď21 Uhr, an Ver¬≠anstaltungstagen l√§nger
Eintritt frei!

Haus der Statistik
Otto-Braun-Stra√üe 70‚Äď72
Alexanderplatz Berlin

Reclaim the Water!
Immer wieder haben sich Freigeister, Rebellen und K√ľnstler aufs Wasser begeben, um dort nach neuen M√∂glichkeiten und Ausdrucksmitteln zu suchen, die sie an Land so nicht finden konnten oder die ihnen dort aufgrund von Besitzverh√§ltnissen oder Gesetzeslagen verwehrt worden sind. Der zunehmende Platzmangel bei gleichzeitiger Teuerung und das Verschwinden von Freir√§umen in den St√§dten hat die Wahrnehmung bef√∂r¬≠dert, dass auch die Gew√§sser als √∂ffentlicher Raum zu begrei¬≠fen sind und somit eine Option auf Erweiterung des Lebensraums darstellen. Die Foto¬≠ausstellung zeigt internationale und Berliner Projekte und erz√§hlt von Verdr√§ngung wie auch von Erm√§chtigung.