Crying Vessel im WITNESS THIS MOTM April 2018

Technisch gesehen ist CRYING VESSEL die meiste Zeit eine One-Man-Show. Wahrscheinlich am besten als Postwave-Industrial-Indie-Synth-Pop-Projekt beschrieben, ist es das künstlerische Zentrum des in den USA geborenen Musikers und Toningenieurs Slade Templeton. Von Zeit zu Zeit sucht er Unterstützung im Studio oder bei Live-Shows von verschiedenen Begleitkünstlern, insbesondere von Drummer Basil, der plant, in Zukunft ein festeres Mitglied der Band zu werden. Slade und Basil leben und arbeiten beide in Bern, Schweiz.
Interview und Podcast für WITNESS THIS.

Ausstellung ‚PERSPEKTIVEN #3‘

Mehr als drei Jahre nach meinem Abschluss bin ich stolz darauf, Teil einer Gruppenausstellung
von ehemaligen Studenten der NEUEN SCHULE FÜR FOTOGRAFIE in Berlin zu sein.
Ich werde Arbeiten der letzten zwei Jahre zeigen:
Künstlerportraits sowie Jobs, die ich für Zeitschriften und Unternehmen gemacht habe.

Kommet vorbei und schaut es euch an!

Vernissage: 02.03.2018 – 19h
Ausstellung: 03.03. – 08.04.2018
Die Galerie ist von Dienstag bis Sonntag, 13-18 Uhr geöffnet.
Neue Schule für Fotografie
Brunnenstraße 188-190
10119 Berlin

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google