Norman Weber – Luna City Express for Witness This

Witness This Mix Of The Month Juli 2019
Norman Weber ist bekannt für seine langen upbeat-music DJ-Sets, kann sich auf sein Publikum einstellen, so dass es verrückt wird und alles vergisst – dank eines lebendigen und eingängigen Grooves.

Er wuchs zwischen verschiedenen Musikrichtungen von Funk und Disco über Hip-Hop bis hin zu Acid Jazz auf, da sein Vater auch Musiker und Tournee-DJ war. Später wurde House zur letzten Zutat für sein ‚Dancefloor-Rezept‘, so dass er für jeden Geschmack etwas zu bieten hatte.

Von den ersten Tagen bis zu seiner letzten Veröffentlichung ‚Happenings of Life‘ verbrachte Norman Weber fast zwei Jahrzehnte damit, die Kunst des DJing und der Produktion als Geschenk zu konzipieren. Ob alleine oder zusammen mit Marco Resmann als Mitglied des renommierten Duos Luna City Express, bringt er die Feierfreunde auf die Tanzfläche.

GQ Gentleman 2019 x Wolfskin Tech Lab

Während des diesjährigen ‚GQ – Gentleman 2019 Award‘ in Baden-Baden, habe ich die 10 Finalisten in Outfits von ‚Wolfskin Tech Lab‘ geshootet.

Making of ‚IN YOUR FACE‘

Über zwei Monate haben wir 33 Künstler, Musiker, Schauspieler, Wissenschaftler, Aktivisten, Taucher und viele mehr für das Projekt ‚IN YOUR FACE‘ der Berliner NGO Ocean. Now! fotografiert. Prominente Unterstützung erhielten wir u.a. von Dieter Hallervorden, Ranga Yogeshwar, Johannes Strate von Revolverheld und Prof. Dr. Volker Quaschning. Hier ein Blick hinter die Kulissen.

Alle Bilder der Serie: CLICK, CKLICK!
Making of pics by Agnes Friedrich & Me

Ocean. Now! – Projekt ‚IN YOUR FACE‘

Für den Berliner gemeinnützigen Verein Ocean. Now! habe ich 36 Portraits des Projekts ‚In Your Face‘ fotografiert.

“In Your Face” ist ein medien-basiertes kollektives Projekt von Ocean. Now. mit Teilnehmern aus der ganzen Welt. Über einen Zeitraum von 3 Monaten haben Ozeanliebhaber Mikroplastik Samples gesammelt, die sich auf “bekannten Gesichtern” zeigen – symbolisch in Form einer “Schönheitsmaske”. Die blutende Nase steht dabei für den destruktiven Charakter von Mikroplastik. Unsere kollektive Welle des Widerstands zielt darauf ab, eine klare Botschaft zu senden: Es ist an der Zeit, endlich Mikroplastik in Kosmetik und Reinigungsmitteln zu verbieten. Es ist Zeit für uns Menschen, uns selbst ins Auge zu schauen.

Die Vorlage zu dem Projekt stammt von der Künstlerin Swaantje Güntzel, deren Kunstwerk ‚Microplastics II‘ wir unter anderem auf den Gesichtern von Dieter Hallervorden, Ranga Yogeshwar, Luisa Neubauer oder Oliver Koletzki repliziert haben.

FIL BO RIVA IM LUFTHANSA MAGAZIN

Für die Aprilausgabe des Lufthansa Magazins, habe ich die Newcomer Fil Bo Riva am Flughafen Berlin-Tegel getroffen und in ihr Gepäck geschaut.

NEU – HÄANA

Künstlerfotos für die in Los Angeles ansässigen Produzentin/Violinistin/Sängerin HÄANA.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google